SCHON ÄLTER - ABER MIT VIEL POTENTIAL!


1. Objektbeschreibung

Das Haus wurde 1958 massiv in Kalksandstein auf einem ca. 830 qm großen Grundstück errichtet, hat ein Spitzdach mit Dachziegeln und ist voll unterkellert.
Außerdem gibt es für das Obergeschoss noch einen kleinen Balkon über dem Eingangsbereich.

Die bislang unbeheizten Kellerräume (ca. 70 qm mit 2,05 m Raumhöhe) liegen etwa 1m über der Grundlinie und haben alle Fenster.

Zum Haus gehört eine Garage mit einem abgetrennten Geräte- bzw. Fahrradraum und ein großer Garten mit separater überdachter Terrasse.

Das angebotene freistehende Haus ist für eine Familie mit bis zu 2 Kindern gut geeignet und kann im Spitzboden (ca. 50 qm Bodenfläche) sogar noch ausgebaut werden.
Die angegebenen rd. 110 qm Wohnfläche sind nach der Wohnflächenverordnung berechnet worden (dabei werden die Schrägen zwischen 1m und 2m nur zur Hälfte angerechnet).

2. Lage

Das Haus liegt nur wenige Minuten vom Buxtehuder Bahnhof entfernt.
Durch den S-Bahn bzw. Regionalexpress-Anschluss kann Hamburg (HBF in ca. 30 Minuten) oder Stade (Bahnhof in 15 Minuten) schnell erreicht werden.

Die Grundschule am Rotkäppchenweg ist zu Fuß in ca. 15 Minuten und mit dem Fahrrad in ca. 5 Minuten zu erreichen.
Das Halepaghen-Gymnasium ist in ca. 10 Gehminuten erreichbar.
In etwa 5 Minuten erreicht man zu Fuß die Bahnhofstraße mit vielen Einkaufsmöglichkeiten.

3. Zustand und Ausstattung

Das Haus wurde seit 1958 mehrfach renoviert. So wurden die Dachziegeln, die Fassade, die Fenster und die Haustüre erneuert.
Alle Fenster (bis auf die Kellerfenster) wurden zusätzlich mit Rollladen zum besseren Wärmeschutz ausgestattet (teilweise elektrisch).
Die Garage bekam ein elektrisch betriebenes Rolltor.

Das Haus besitzt im Keller einen Gas-Brennwertkessel mit einem Warmwasserbehälter.
Der Heizenergieverbrauch beträgt 270 Kwh (m⊃2; x a) lt. Verbrauchsausweis.
Außerdem existiert noch ein zweiter Kaminzug, der separat genutzt werden könnte.
Im Waschkeller befindet sich noch eine Dusche.

Das rd. 35 qm große Wohnzimmer kann nach Bedarf durch eine in den Wänden verborgene Doppeltür geteilt werden.
Die Einbau-Küche kann gleichzeitig als Esszimmer genutzt werden und hat noch eine kleine Speisekammer.
Aktuell werden der Backofen und der Kochbereich mit Erdgas betrieben.

Die Wände, Teppichböden und Türen sind renovierungsbedürftig.
Im gesamtem Wohnzimmerbereich liegt unter dem Teppichboden ein Parkettboden aus Eiche, der nach einem Abschleifen und Versiegeln wieder genutzt werden könnte.

Wir weisen darauf hin, dass das hier angebotene Objekt renovierungsbedürftig ist.

KAUFPREIS: 435.000,- € - KEINE KÄUFERCOURTAGE!

BESICHTIGUNGEN: Nur nach Vereinbarung mit unserem Büro.

Durch die Corona-Pandemie können Besichtigungen nur jeweils mit max. 2 Personen und Mundschutz durchgeführt werden!

Alle Angaben sind nach bestem Wissen gemacht, eine Gewähr kann jedoch nicht übernommen werden. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.



LAGEPLAN


ANSICHTEN


GRUNDRISSE


INNEN-ANSICHTEN

ZUM VERGRÖSSERN, BITTE DOPPELKLICK AUF DEM ENTSPRECHENDEN BILD !


DER KAUFPREIS: 435.000,00 €




Mit diesem Immobilienangebot bieten wir Ihnen als Makler unsere Vermittlungs- und Nachweisleistung an. Eine Verpflichtung Ihrerseits zur Zahlung einer Provision entsteht erst in dem Fall des Zustandekommens eines Kaufvertrages über ein von uns angebotenes Objekt.

Eine zusätzliche Käufercourtage wird bei dieser angebotenen Immobilie nicht erhoben.

Alle in dieser Expertise stehenden Angaben zum Kaufobjekt sind von dem Eigentümer, Behörden, Banken und anderen Dritten zur Verfügung gestellt worden.

Selbstverständlich wurden alle Angaben mit größter Sorgfalt überprüft.
Wir können für die Richtigkeit und die Aktualität dieser Angaben jedoch trotz hoher Sorgfalt keine Gewähr und keine Haftung übernehmen.

Wir können auch nicht gewährleisten, dass zum Zeitpunkt des Zugangs des Exposés oder zu einem späteren Zeitpunkt das Objekt noch zum Verkauf steht. Das Angebot ist insoweit unverbindlich und freibleibend.

Soweit vertraglich nichts anderes vereinbart wird, sind die Grunderwerbsteuer, die Notar- und die Grundbuch- / Gerichtskosten vom Erwerber zu tragen.

Besichtigungen sind jeder Zeit nach Absprache mit unserem Hause möglich.
Geben Sie uns einfach Ihren persönlichen Wunschtermin auf.